Friseline mit Langustine und Basilikum

Alle Vorspeisen anzeigen
Rezeptanleitung schritt für schritt

Kandierte Tomaten

1- Den Ofen auf 100 °C vorheizen.
2- Die Tomaten schälen, vierteln und entkernen.
3- Eine Ofenform mit Olivenöl bestreichen und die Tomatenstücke darauf verteilen. Salzen, pfeffern und mit etwas Zucker bestreuen.
4- Auf jedes Tomatenviertel ein kleines Stück Knoblauch und Thymian geben.
5- Im Ofen ca. 1h30 bei 100°C kandieren lassen.

Das Basilikum-Dressing

1- Die Basilikumblätter hacken.
2- Basilikumöl, Basilikumblätter und Balsamico-Essig mischen. Salzen und pfeffern.

Langustinen und Friseline

1- Den Friseline in Stücke schneiden und mit dem Dressing würzen. Einige ganze Blätter beiseitelegen, Sie brauchen sie später zum Anrichten des Salats.
2- Den Kopf von den Langustinen abtrennen und das Fleisch aus dem hinteren Teil lösen.
3- Die Langustinen in einer Pfanne im Olivenöl anbraten.

Zum Anrichten den Salat in der Mitte des Tellers in eine Ausstechform geben. Mit einigen Blättern Friseline dekorieren. Dann die Langustinen und die warmen kandierten Tomaten anrichten.

Die zutaten 4 personen
  • 3 Köpfe Friseline-Salat
  • 20 Langustinen
  • 3 Tomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • Olivenöl
  • Thymian und Basilikumblätter
  • Zucker
  • 5 EL Basilikumöl
  • 1 EL Balsamico
  • Salzen und pfeffern
Andere Rezepte könnten Ihnen schmecken...
Fajitas mit Huhn und Friseline-Salat Hauptspeisen Entdecken Sie das Rezept
Bruschetta mit Bayonne-Schinken, Mozzarella, Feigen und Friseline Hauptspeisen Entdecken Sie das Rezept
Friseline-Salat, Miesmuscheln und Orangen Hauptspeisen Entdecken Sie das Rezept