Bruschetta mit Bayonne-Schinken, Mozzarella, Feigen und Friseline

Alle Hauptspeisen anzeigen
Rezeptanleitung schritt für schritt

Das Sauerteig-Baguette

1- Schneiden Sie das Sauerteig-Baguette erst in der Mitte durch, dann beide Hälften der Länge nach entzwei.
2- Im Ofen rösten.
3- Die Baguette-Hälften mit der Knoblauchzehe einreiben und etwas Olivenöl darüber tröpfeln.

Die Zutaten verbinden

1- Feigen und Mozzarella in Scheiben schneiden.
2- Die Friseline-Blätter halbieren.
3- Auf jeder Baguette-Hälfte eine Scheibe Mozzarella, zwei Scheiben Feige, eine halbe Scheibe Bayonne-Schinken und 3 Friseline-Stücke verteilen.

 

Die Bruschetta kann im Ofen überbacken oder kalt genossen werden.

Die zutaten 4 personen
  • 3 Köpfe Friseline-Salat
  • 8 Scheiben Bayonne-Schinken
  • 2 Kugeln Mozzarella
  • 6 Feigen
  • 1 Knoblauchzehe
  • Olivenöl
  • 1 Sauerteig-Baguette
  • Salzen und pfeffern
Andere Rezepte könnten Ihnen schmecken...
Friseline
Verrine mit geräuchertem Speck und Friseline Vorspeisen Entdecken Sie das Rezept
Friseline-Salat mit Foie Gras und Früchte-Mus Vorspeisen Entdecken Sie das Rezept
Friseline-Salat, Penne mit Basilikum und Gemüse Hauptspeisen Entdecken Sie das Rezept