Knusprige Teigtasche mit Reblochon, geräucherter Entenbrust und Friseline

Alle Hauptspeisen anzeigen
Rezeptanleitung schritt für schritt

Das Dressing

1- Das Haselnussöl mit dem Rotweinessig mischen. Salzen und pfeffern.
2- Beiseite legen.

Der Friseline-Salat

1- Den Friseline in mittelgroße Stücke schneiden. Mit dem Dressing würzen.
2- Beiseite legen.

Knusprige Teigtaschen mit Reblochon

1- Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.
2- Jedes Blatt Filoteig in der Mitte falten.
3- Die Reblochon-Stücke in die Teigblätter einwickeln und die Enden unterfalten.
4- Die Teigtaschen in einer Pfanne im Olivenöl goldgelb braten.
5- Sobald sie goldgelb sind, aus der Pfanne nehmen und 5 Minuten im Backofen knusprig werden lassen.

 

Auf jeden Teller Friseline geben und darauf je zwei Reblochon-Teigtaschen und 5 Scheiben geräucherte Entenbrust anrichten. Mit Schnittlauch und gehackten Haselnüssen bestreuen.

Die zutaten 4 personen
  • 3 Köpfe Friseline-Salat
  • 8 Blätter Filoteig
  • 8 Teile Reblochon
  • 20 Scheiben geräucherte Entenbrust
  • Schnittlauch
  • 40 g geröstete, zerstoßene Haselnüsse
  • 4 EL Haselnussöl
  • 1 EL Rotweinessig
  • Olivenöl
  • Salzen und pfeffern
Andere Rezepte könnten Ihnen schmecken...
Salat mit Zitrusfrüchten und Friseline Hauptspeisen Entdecken Sie das Rezept
Friseline
Verrine mit geräuchertem Speck und Friseline Vorspeisen Entdecken Sie das Rezept
Carpaccio von Jakobsmuscheln an Friseline Hauptspeisen Entdecken Sie das Rezept